Skip to main content
+49 (0)4531 / 88011-0
/ Applikationen / Thermoforming

Thermoforming

In einer Branche, in der Präzision und Qualität von entscheidender Bedeutung sind, bietet die IRSX-Infrarotkamera eine bahnbrechende Lösung für die Überwachung des Thermoformprozesses. Ihr Beitrag zur Reduzierung von Produktionskosten und zur Steigerung der Produktqualität macht sie zu einem unverzichtbaren Instrument in der modernen Kunststoffindustrie.

Optimierung des Thermoformprozesses: Infrarotkamera IRSX gewährleistet höchste Produktqualität in der Kunststoffindustrie

Thermoforming ist ein zentraler Prozess in der Kunststoffindustrie. Um hierbei höchste Qualität und Effizienz zu gewährleisten, ist eine genaue Temperaturüberwachung essenziell. Mit der IRSX-Infrarotkamera wird dieser Schritt technologisch neu definiert.

Herausforderung

Beim Thermoformen von Kunststoffen können kleinste Temperaturabweichungen zu Fehlern im Endprodukt führen. Ein ungenaues oder träge reagierendes Überwachungssystem kann zu hohen Ausschussraten und Produktionskosten führen.

Lösung

Die IRSX-Infrarotkamera bietet eine innovative Lösung für diese Herausforderungen. Mit ihrer hochauflösenden Thermografie erkennt sie präzise und in Echtzeit Temperaturschwankungen im Thermoformprozess. Dank ihrer Stand-alone-Kapazität kann sie direkt mit der Prozesssteuerung interagieren und so eine schnelle Reaktion auf Abweichungen ermöglichen.

Ihre Vorteile

Hohe Sensitivität
Durch die feine Erfassung von Temperaturunterschieden können selbst geringste Abweichungen im Thermoformprozess frühzeitig erkannt und korrigiert werden.
Einfache Integration
Ihr kompaktes und robustes Design ermöglicht eine problemlose Integration in bestehende Produktionslinien.
Freiblasvorrichtung
Diese Funktion sorgt dafür, dass die Kameraoptik stets frei von Verunreinigungen bleibt, was eine durchgehend klare und präzise Bildqualität sicherstellt.
Lassen Sie sich zu den Möglichkeiten beraten